DIENSTLEISTUNGEN

KANALREINIGUNG

Wir empfehlen Ihnen eine periodische Reinigung Ihres Kanalnetzes. Sie können so die Lebensdauer der Leitungen erhöhen. Ihr Beitrag zum Schutz der Umwelt ist somit auch gewährleistet. Andernfalls führen Schlamm, Öl, Fett, Sand, Kies und Kalkrückstände zu Ablagerungen und schliesslich zur Verstopfung der Leitungen.


Was sind Ihre Vorteile bei einer periodischen Reinigung?



  • Sie beugen Verstopfungen, Kalkablagerungen und Folgeschäden vor…


  • Werterhaltung Ihres Kanalnetzes und somit auch der Liegenschaft…


  • Umweltschutz… da durch eine saubere, intakte und dichte Leitung kein Schmutzwasser exfiltrieren und ins Grundwasser gelangen kann...

Bild1_edited_edited.png

KANALINSPEKTION

Unser modernes TV-Inspektionsfahrzeug erlaubt uns den Zustand Ihrer Hausanschlussleitungen und Entwässerungssysteme aufzuzeigen. Mit der hochauflösenden Kamera- und Bildschirmtechnik können wir eine fachgerechte Inspektion und Dokumentation liefern.


Einsatzbereiche


  •     Kanalisationssysteme

  •     Industrierohrleitungssysteme

  •     Feststellen von  Leitungsverläufen und Schachtpositionen

  •    Abnahme von Kanalisationsanlagen mit Behörden


Unsere Leistungen


Ergebnisdaten und Visualisierung auf Datenträger

Inspektion, Dokumentation bis zur Neuabnahme von

      Kanalisationsanlagen mit den zuständigen Behörden


Ihre Vorteile


  •     Informationen über den Ist-Zustand

  •     Aufdecken von Schadenursachen

  •     Entdecken von Mängeln im Frühstadium

  •     Protokolle mit Foto/Video/USB/Harddisk

  •     Anhaltspunkte für die weitere Planung

  •     Kenntnis des Leitungsverlaufs

Bild2.png

KANALSANIERUNG

Bevor mit der eigentlichen Sanierung begonnen wird, muss der Kanal von Rückständen befreit und gründlich gereinigt werden.

Beim Inliner-Rohrsanierungs-Verfahren wird ein flexibler, mit Epoxidharz getränkter Schlauch ins Rohr eingeführt, welcher dann an der Rohrinnenwand aushärtet. So entsteht ein neues Rohr im Rohr.


Dieses grabenlose Verfahren kann im besten Fall sogar vom Haus-Kontrollschacht ausgeführt werden und erspart den Hausbewohnern unnötigen Staub und Lärm.

Nach erfolgter Sanierung erstellen wir ein Dossier mit den nötigen Qualitätsprüfungen.


Mit dem Inlinerverfahren bieten wir eine grabenlose Renovierung an. Diese Sanierungsvariante ist günstiger, schneller und umweltbewusster als herkömmliche Verfahren.

Bild4.png
press to zoom
Bild3.png
press to zoom
Bild5.png
press to zoom
Bild6.png
press to zoom
Schadenfall vor der Sanierung.jpg
press to zoom
Schadenfall nach der Sanierung.jpg
press to zoom

KANALSANIERUNG MITTELS EDELSTAHLMANSCHETTE

Falls mal in einem langen Leitungsstück nur eine Schadstelle vorhanden ist, kann man die undichte Stelle auch mit einer Edelstahlmanschette sanieren. Diese Manchette kommt auch bei starken Wasserinfiltrationen zum Einsatz. Die Edelstahlmanschette wird mit einem Fahrwagen positioniert und aufgedrückt. Ein Gummi umgibt die Manchette und sorgt dafür, dass die Schadstelle beim Aufpressen abgedichtet wird. Hier können Leitungen erst ab DN 150 saniert werden. Bogengängig ist das System nicht.

Bild7.png
press to zoom
Pipe-Seal-Tec Chromstahlmanchette.jpg
press to zoom
Pipe-Seal-Tec Packer.jpg
press to zoom
Bild13.jpg
press to zoom
DSCN0068.JPG
press to zoom
Tannstr. 48 Illnau-Effretikon. KS - EL v
press to zoom

DICHTHEITSPRÜFUNG

Die Dichtheit Ihrer Schmutzwasserleitung ist gesetzlich vorgeschrieben. Mit speziellen Prüfblasen, Sensoren und dem Steuerkoffer kann ein digitales Messprotokoll erstellt werden. Eine solche Dichtheitsprüfung wird natürlich auch von unserem Inliner verlangt. Dieses Prüfergebnis wird dann mit der Schlussdokumentation abgegeben.

DP.png
press to zoom
DSC_5695.JPG
press to zoom
DSC_5697.JPG
press to zoom

MIT LUFT UND WASSER

Wir machen Dichtheitsprüfungen von DN 80 bis DN 1000

001.JPG
press to zoom
002.JPG
press to zoom
014.JPG
press to zoom